Free Valentin!

12632848_980660151980394_613603837_o

  Solitransparent zum Prozessauftakt gegen Valentin. Seit gut 8 Monaten unter widrigsten Umständen in Untersuchungshaft sitzend, begann am 28.01 am Bremer Jugendschöffengericht der Prozess gegen ihn und zwei mitangeklagte antifaschistische Ultras. Wir fordern ein Ende der Repression gegen alle, die sich Nazis und Rassist*innen aktiv entgegenstellen, ob im Stadion, oder auf der Straße. Freiheit für Weiterlesen …

Die Bus-CDs der Gruppe Toastbrot Duisburg (TBDU)

Bei unseren Auswärtsfahrten kann es schonmal vorkommen, dass Material im Bus aufgefunden wird, welches nicht unser eigenes ist. „Toastbrot Duisburg“ hat uns netterweise eine ganze Spindel ihrer CDs hinterlassen. Perlen der Musikgeschichte, wie z.B. die „Rote Pferd Party auf Mallorca“, wechseln sich dort ab mit den „Anders Breivik Partyhits“ in den Ausgaben I, II & Weiterlesen …

Stellungnahme zur aktuellen Situation von Fortuna Düsseldorf

  Wer als (aktiver) Fan in den letzten Wochen und Monaten die aktuelle Lage im Verein verfolgt hat, ist wahrscheinlich zu der Erkenntnis gelangt, dass nicht nur sportlich, sondern insbesondere vereinsintern Einiges falsch läuft. Um es noch etwas deutlicher auszudrücken: Vorstand und Aufsichtsrat befinden sich seit Monaten in einem kaum noch tragfähigen Zustand. Der Tiefpunkt Weiterlesen …

Update(s)

Die Fotos der laufenden Saison sind nun im Fotobereich zu finden.

Kein Deal mit geistigen Brandstifter*innen – Bild isn’t welcome!

Gestern Nachmittag hat Fortuna Düsseldorf Stellung zu der Kampagne “Wir helfen“ der BILD-Zeitung beim kommenden Spieltag genommen und lässt dabei unter anderem verlauten: „Damit unterstreichen wir, dass wir uns unserer sozialen Verantwortung mehr als bewusst sind und dies in zahlreichen Projekten und Aktivitäten regelmäßig leben.“ Dass sich der Vorstand von Fortuna Düsseldorf seiner gesellschaftlichen Verantwortung Weiterlesen …

Dügida entgegen stellen!

Es ist wieder so weit. Das rassistische Bündnis von Dügida versucht sich in unser Stadt breit zu machen und ihre menschenverachtenden Ideologien zu verbreiten. Bereits das ganze Jahr wird fast täglich ein Brandanschlag auf Flüchtlingsheime verübt. Die Bewegungen rund um „Pegida“, „Hogesa“ und sonstige verblödete „besorgte Bürger“ haben im letzten Jahr zur größten Welle von Weiterlesen …

Refugees welcome – BILD isn’t!

  „Wir helfen“ – mit diesem Patch sollen am Wochenende alle Vereine der 1. und 2. Bundesliga auflaufen. Doch wem wird damit geholfen? Hauptsächlich einem Hetzblatt, dem für die Auflage nichts zu schade ist. Auch nicht, die Ängste vor eben jenen Flüchtlingen zu schüren, denen man jetzt helfen will. Hilfsbereitschaft braucht kein Markensymbol, erst recht Weiterlesen …